Assassins Creed Origins – Prüfung der Götter Guide – Modus Schwer – Als Low-Level Sobek besiegen

Nach dem erfolgreichen Kampf auf Leicht gegen Sobek in der Prüfung der Götter, wollte ich es noch mal wissen und habe ihn nun mit Level 23 auf Schwer bekämpft und gesiegt!!! Parallel gebe ich euch Tipps und Tricks wie ihr diesen Kampf ebenfalls als Low-Level überstehen könnt 🙂

Hier noch mal die Dinge, die es zu beachten gilt: Rüstet einen Kriegsbogen aus und nach Möglichkeit einen Bogen aus, der bei Treffer Gesundheit regeneriert (ist optional, erleichtert euch jedoch das Überleben)

  • Rüstet eine Nahkampfwaffe aus, die Blutungsschaden verursacht (ebenfalls optional, beschleunigt jedoch die Kämpfe)
  • Bleibt – nach Möglichkeit – jederzeit in Bewegung um den Flächenschadens-Angriffen leichter zu entkommen
  • Spawnen die Soldaten dann könnt ihr diese mit dem Kriegsbogen umwerfen, um euch Luft zu verschaffen
  • Bewegt euch die ganze Zeit und behaltet die Umrandung im Hinterkopf und haltet die Soldaten vor euch
  • Der Flächenschaden, den Sobek austeilt macht auch Schaden an den Soldaten, nutzt das aus und kümmert euch mehr um eure Verteidigung (Distanz/Ausweichen/Blocken)
  • Geht in keinen Nahkampf, wenn zwei oder mehr Soldaten an euch dran sind. Ist nur ein Soldat bei euch, greift ihn optimaler Weise 1-2x mit eurer Nahkampfwaffe inkl. Blutungs-DoT an und entfernt euch
  • Bewegt euch nicht nur in eine Richtung – Sobek antizipiert diese und schickt euch Geröll und andere magische Angriffe in diese Richtung
  • Versucht immer 3 oder mehr Gesundheitsbalken oben zu halten. Hierbei hilft ein Bogen mit „Gesundheit bei Treffer“ sehr
  • Geduld & Spucke: Werdet nicht nachlässig und haltet die ganze Zeit die Konzentration oben, startet keine Experimente oder werdet übermütig
  • Solltet ihr Probleme mit dem eingehenden Schaden von Sobeks Angriffen haben, stellt auf „Einfach“ um in den Optionen
  • Ein Quentchen Glück 🙂

Hier gehts zum Video

 

Bookmark the permalink.

Kommentar verfassen